ayurvedalogo1

 

logoMaharishiAyurVeda1

English

Nederlands

 

Willkommen

Ayurveda Konsultation

Ayurveda Behandlung

Kurbeispiele

Ätherische Öle

Maharishi Ayurveda

Wie funktioniert Maharishi Ayurveda?

Indikationen

Gerrit Jan Gerritsma

Kontakt, Praxis & Tarife

Wegbeschreibung

Impressum

 

 

 

 

 

© Copyright für alle Seiten, Tekst und Bilder auf www.ayurvedatreatment.eu

GJ Gerritsma 2014

Alle Bilder sind selbst gemacht. Wenn Sie ein Bild übernehmen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ayurveda Konsultation

Vor der Konsultation erhalten sie einen Fragebogen zu Ihrer Gesundheit. Diesen sollten sie vollständig ausgefüllt zur Untersuchung mitbringen. So bleibt mehr Zeit für das persönliche Gespräch. Sollten Ergebnisse über Laboruntersuchungen, Konsultationen anderer Kollegen vorliegen, bringen Sie diese bitte mit, wie auch Informationen über Ihre Medikamente.

Diagnose

Für die Erstellung einer Diagnose verwende ich sowohl meine Kenntnisse als Arzt für Allgemeinmedizin, wie auch mein ayurvedisches Wissen. Mit der speziellen ayurvedischen Diagnose erhalte ich detaillierte Informationen über die Stärken und Schwächen in allen Organen und Teilen Ihres Körpers. Darüber hinaus erhalte ich Aussagen über u.a. über Ihre Doshas, die Schlacken in Ihrem Körper (Ama), Ihre Verdauungskraft (Agni) und Ihre gesamte Selbstheilungskraft (Ojas).

 

Empfehlungen

Die ayurvedische Behandlung stellt das natürliche Gleichgewicht (Homeostase) Ihres Körpers und Geistes wieder her. Hierzu gibt Maharishi Ayurveda die folgenden Ratschläge:

1. Empfehlungen für Ihre Körperkonstitution:vata-pitta-kapha-olien

Diese Empfehlungen sind einfach anzuwenden. Dennoch haben sie einen großen Effekt auf Ihre gesamte Gesundheit. Sie betreffen u.a. Bewegung, Verdauung, Ernährung und/oder Tageseinteilung. Wir schauen auch auf den Einfluss, den Ihr Verhalten, Ihre Emotionen, Gedankenmuster und Ihr Umfeld auf Ihre Gesundheit hat.

2. Ayurvedische Kräuterpräparate:

Die Kräuter verbessern gezielt die Funktion bestimmter Organe. Sie sind natürlichen Ursprungs und enthalten keine schädlichen Inhaltsstoffe.
 

3. Ayurveda Behandlungen:

Wenn nötig rate ich zu bestimmten Yoga- oder Atemübungen, transzendentaler Meditation oder einer Entschlackungskur (detoxtreatment) im Maharishi Ayurveda Gesundheitszentrum (MAG). Ich empfehle eine Reinigungskur, wenn die Diagnose anzeigt, dass Stoffwechselchlacken (Ama) in Ihrem Körper eine wichtige Ursache Ihrer Beschwerden ist. Wenn ich einen Vitamin- oder Mineralstoffmangel wahrnehme, rate ich Ihnen zu bestimmten Nahrungsergänzungsmitteln oder Kräuterpräparaten.

Einen Termin für eine Konsultation machen Sie bitte telefonisch oder per Email.